Sie als Eltern sind gefragt

Wir verstehen uns an der Schule als eine Gemeinschaft, zu der Sie als Eltern dazugehören und eingebunden werden. Auf den regelmäßigen Elternabenden werden Sie über alles Wichtige informiert. Zusätzlich vertritt der Elternbeirat die Interessen der Eltern.
Sie erhalten mindestens ein Mal pro Woche eine Rückmeldung zu Ihrem Kind, denn im Lernplaner Ihres Kindes schreibt die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer wöchentlich ein Feedback. Sie zeigen uns mit Ihrer Unterschrift, dass Sie das Feedback gesehen haben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, den Lernbegleitern im Feld darunter eine Nachricht zu hinterlassen.
Im Lernplaner notiert Ihr Kind, woran gerade im Unterricht gearbeitet wird, welche Lernnachweise anstehen und welche Vokabeln für den nächsten Test gelernt werden sollen. Sie können also jederzeit sehen, was Ihre Tochter oder Ihr Sohn gerade in der Schule macht.
Jeden Dienstag gibt es in der Schule das Gesunde Frühstück, das von den Eltern organisiert wird. Hier dürfen Sie gerne mithelfen!
Zwei Mal im Jahr laden wir Sie zu den Lernentwicklungsgesprächen ein. In diesen Gesprächen, an denen Sie und Ihr Kind teilnehmen, besprechen wir mit Ihnen den Lernstand Ihres Kindes und legen gemeinsam Ziele fest.

 Bild: Eltern lachen zusammen

Gute Laune beim Kuchenverkauf am Info-Nachmittag

 Bild: Eltern beim Info-Nachmittag

Am Info-Nachmittag öffnete die Schule ihre Türen für interessierte Eltern

Gesundes Frühstück

Das Gesunde Frühstück ist eine Säule des Fördervereins. Es wird vom Förderverein organisiert und mit Hilfe der Eltern umgesetzt. Jeden Dienstag treffen sich dann ehrenamtlich Eltern, um für die Schülerinnen und Schüler der Ratoldusschule das gesunde Frühstück vorzubereiten.

Mit großer Sorgfalt werden gesunde Brötchen, Obst und Gemüse für die große Pause belegt und geschnitten.

Vielen Dank an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer !