Die Kinderzeit

Die Kinder in der Kinderzeit sind immer gerne da. Das merkt man daran, dass sie am Abend "Oh man!" rufen, wenn die Eltern sie wieder abholen.

Obst und Gemüse ist immer vorhanden. Manchmal machen wir auch Waffeln oder andere Leckereien zusammen mit den Kindern.

Ab und zu gibt es Anfangsschwierigkeiten. Aber jeder kommt irgendwann rein und es gibt kein Kind, das sich bei uns unwohl fühlt.

Die oben angeführten Aussagen stammen von unserem pädagogischen Personal aus der Kinderzeit:

Rosaleen Crotty-Ehinger, Sabrina Dargies, Sandra Hain, Karoline Hillgruber, Carmen Loucao, Sybille Nowack, Elmar Redlinger, Ulrike Scholter, Sabine Schnee, Nese Selek, Simon Stickel, Sabine Torres Prado, Michaela Ziogas.

Die Betreuung findet von 7:00-18:30 Uhr statt. Morgens, vor Schulstart, wird erst einmal gemeinsam gefrühstückt. Über die Mittagszeit wird dann gevespert, gespielt, gebastelt, gemalt oder einfach nur entspannt.

Die Kinder können dieses Angebot an einem oder auch mehreren Tagen in Anspruch nehmen. Bei Interesse zur Anmeldung oder auch den Kosten melden Sie sich gern bei Claudia Strobel-Rodeck (Leitung Kinderzeit): Tel. 07732/925417.